Hochzeits­spiel: Bänder­tunnel

Tor mit Schleife

Worum geht es beim Hochzeitsspiel Bändertunnel?


Das Hochzeitsspiel "Herzausschneiden" kennt inzwischen jeder. Wenn du das Hochzeitspaar mit etwas Neuem überraschen möchtest, ist das Spiel "Bändertunnel" eine wirklich charmante Alternative. Ziel ist es, dass sich das Brautpaar durch den Bändertunnel schneidet, den die Gäste - gegenüberstehend und hübsche bunte Bänder haltend - gebildet haben. Auch hier soll es Braut und Bräutigam aber nicht zu einfach gemacht werden - mit stumpfen Scheren können die beiden beweisen, dass sie die bevorstehenden Herausforderungen des Lebens gemeinsam bewältigen können.

Hochzeitsgäste bejubeln Brautpaar

Wie setze ich das Hochzeitsspiel Bändertunnel um?


Besorge dir schöne - wenn möglich sehr lange - Bänder in den Mottofarben der Hochzeit.

Bitte die Gäste bspw. direkt nach der kirchlichen oder standesamtlichen Trauung, dass sie sich in 2 Reihen gegenüberstellen und einen "Durchgang" vorm Ausgang bilden. Zwischen den beiden Reihen sollte genügend Platz gelassen werden, so dass das Brautpaar problemlos durchkommt.

Gehe nun rückwärts mit den Bändern durch den Gang und bitte die Gäste, dass sie abwechselnd links und rechts das Band festhalten. Et voilà, der Bändertunnel ist fertig!

Das Brautpaar soll nun nach und nach die bunten Bänder zerschneiden und den Tunnel durchschreiten. Während dessen können die Gäste zudem mit Rosenblättern werfen oder Seifenblasen pusten.

Schere und Schleifenband

Was benötige ich fürs Hochzeitsspiel Bändertunnel?


Zubehör 1: Bänder (bspw. Satinband)

Zubehör 2: 2 stumpfe Scheren

Meine Tipps für eine einfache Online-Bestellung verrate ich dir auch:

Shopping-Tipp 1: Bunte Schleifenbänder

Schleifenbänder in Regal

Hier gibt's unzählige Schleifenbänder mit verschiedenen Breiten, Mustern und Materialien. Schau mal, was am besten zur Hochzeit passt.

Shopping-Tipp 2: Einfarbige Satinbänder

Rosafarbenes Satinband

Eine riesige Auswahl an Satinbändern in allen möglichen Farben gibt es hier. Was ich super finde: Du kannst angeben, wieviele Meter du benötigst.

Shopping-Tipp 3: Personalisiertes Schleifenband

Weißes Satinband mit Namensaufdruck

Etwas teurer, aber der Hammer: Du kannst Bänder auch mit Namen und Hochzeitsdatum des Brautpaars bedrucken und personalisieren lassen.