Flitter­wochen-Überrasch­ungen


Der Überraschungs-Marathon bei der Hochzeitsfeier ist geschafft und du hast noch Hummeln im Popo? Dann überrasche das Brautpaar doch einfach in seinen Flitterwochen. Damit rechnet es ganz sicher nicht. Und je nachdem welche Art von Hochzeitsreise das frischgebackene Ehepaar macht, kannst du die unterschiedlichsten Überraschungen organisieren. Ein paar Gedanken habe ich mir bereits gemacht - und diese teile ich natürlich auch gern mit dir!

Flitterwochen in einem Hotel

Pool und Liegen

Falls das Brautpaar seine Flitterwochen in einem Hotel verbringt, nehmt Kontakt mit der Rezeption auf und bittet sie um Mithilfe für folgende Ideen:
  • Grußkarte, Sekt und Schokolade im Hotelzimmer
  • Restaurant-Gutschein für Candlelight-Dinner im Hotel oder in der Nähe
  • Spa- oder Massage-Anwendung

Flitterwochen auf dem Schiff

Blick aus Kreuzfahrtkabine

Schippert das Hochzeitspaar mit einem Kreuzfahrtschiff durch seine Flitterwochen? Super! Dann kannst du bei den Anbietern folgende Überraschungen buchen.

Städtetrip-Flitterwochen

Panorama Stadt

Wenn das Hochzeitspaar einen Städtetrip macht oder mehrere Städte besucht, kannst du vorab einzigartige Urlaubsaktivitäten für sie buchen.

PS... Sind auch die Flitterwochen vorüber, bleiben dir nur noch die Hochzeitsjubiläen, an denen du das Ehepaar jedes Jahr wieder überraschen kannst. Wusstest du, dass jedes Jubiläum einen anderen Namen hat? Das solltest du bei deinen Geschenken unbedingt berücksichtigen!